2. Boylesque Drag Festival

Berlin war schon immer Schmelztiegel und kultureller Vorreiter in Deutschland. Und Boylesque, das liebevoll auch mal als männlicher (Strip)Tease mit Storyline betitelt wird, begeisterte schon im späten 18. Jh. die Damen- aber auch die Herrenwelt. In den frühen 1920er eroberte diese Kunstform dann die Berliner Hochkultur um kurz darauf im Underground weiter zu blühen. Auch die Travestie hat eine lange und sehr ehrenwerte Geschichte und erlebt nicht erst seit RU PAULS DRAGRACE eine weltweite Renaissance. Der Grundgedanke lag nah diesen beiden Schätzen in Deutschland endlich ein eigenes Festival zu schenken.

Ganz im Vorbild des von Jacques Patriaque in Europa und darüberhinaus erfolgreich eingeführten VIENNA BOYLESQUE FESTIVAL, wollen wir alle Genderschranken über den Haufen werfen und wunderbare Menschen jeden Geschlechts zelebrieren. Vielfalt und Lebensfreude stehen dabei im Fokus der beiden Abende. Feiern Sie mit uns die Liebe zum Leben und das zum zweiten Mal…. größer, bunter und garantiert besonders. SAVE THE DATE!

 

Freitag, 15.05.2020

23:00 Uhr


TICKETS KAUFEN >>

Preise:
Tickets ab € 31,80*

*Preise zzgl. 10% Vorverkaufs-/Abendkassen-Gebühr,
2,00 € Systemgebühr/Ticket


Anfahrt

Theaterkasse


Änderungen & Irrtum vorbehalten.