THE DAVID HERMLIN TRIO „WE GOT RHYTHM!“ 

DAVID HERMLIN, LORENZO BALDASSO und SASCHA KOMMER – drei ausgezeichnete junge Swingmusiker aus Berlin, Mailand und Pforzheim…

Ein Sänger und Schlagzeuger, ein Klarinettist und ein Pianist. Alle Drei lieben amerikanischen Swing aus den dreißiger Jahren, alle Drei sind Virtuosen auf ihrem Instrument. Mit seinem neuen Programm „We Got Rhythm“ erinnert das DAVID HERMLIN TRIO an die großartigen Combo-Besetzungen der Swing Ära, allen voran natürlich an das revolutionäre Benny Goodman Trio mit dem Pianisten Teddy Wilson und dem Schlagzeuger Gene Krupa. Dabei verzichten die Musiker rund um DAVID HERMLIN auf jeden Versuch, ihre Vorbilder zu kopieren, sondern entwickeln einen ganz eigenen, lebendigen Stil. Da wird musiziert, gesungen und sogar getanzt.

Als Gast ist David Hermlins 16 – jährige Schwester RACHEL HERMLIN mit von der Partie, die – wie ihr Bruder – Star des von ihrem Vater ANDREJ HERMLIN geleiteten „Swing Dance Orchestra“ ist. „We Got Rhythm“ – das ist wunderbarer, ebenso vergnüglich wie lebendig dargebotener Swing aus dem Amerika der 30er Jahre, unsterbliche Musik von Goodman bis Gershwin. Keep Swingin!

David Hermlin wurde am 21. August 2000 in Berlin geboren. Sein Vater ist der bekannte Swingmusiker und Bandleader Andrej Hermlin, sein Großvater der Schriftsteller Stephan Hermlin. Davids Mutter Joyce stammt aus Kenia. Bereits im frühesten Kindesalter entdeckte David sein Interesse für Musik. Mit 3 Jahren begann er, sich autodidaktisch das Schlagzeugspiel beizubringen. Mit 4 Jahren trat David Hermlin zum ersten Mal mit der Band seines Vaters öffentlich auf. Während einer New York Reise mit seinem Vater entdeckte David im Alter von 5 Jahren seine Liebe zum Stepptanz. Von 2010 bis 2019 war David Hermlin Mitglied des „Jungen Ensembles“ des Berliner Friedrichstadt-Palasts und wurde dort immer wieder für Hauptrollen verpflichtet.

In den Jahren 2012, 2013 und 2014 war David Hermlin mit der Sängerin Sarah Connor auf Deutschlandtournee. Begleitet wurde diese Konzertreihe unter dem Titel „Christmas In My Heart“ vom Orchester seines Vaters. In den letzten Jahren avancierte David Hermlin neben seiner Schwester Rachel zum Hauptsolisten des SWING DANCE ORCHESTRA. Gemeinsam mit dem Orchester seines Vaters absolvierte David Hermlin erfolgreiche Tourneen nach Russland, Bulgarien, Israel, Österreich, Schweden, Frankreich und in die Schweiz. David Hermlin war mehrfach Gast diverser Fernsehformate und produzierte eigene Sendungen unter anderem für JazzRadio Berlin, wo er jeden Sonntag gemeinsam mit seiner Schwester Rachel Hermlin die Radioshow „Swing It With The Hermlins“ präsentiert. Im Jahre 2018 gründete David Hermlin das „David Hermlin Trio“, in dem er Schlagzeug spielt und auch als Sänger in Erscheinung tritt.

Photo: Uwe Hauth

Montag, 04.05.2020


TICKETS KAUFEN >>

Preise:
Tickets ab € 20,70*

*Preise zzgl. 10% Vorverkaufs-/Abendkassen-Gebühr,
2,00 € Systemgebühr/Ticket


Anfahrt

Theaterkasse

Änderungen und Irrtum vorbehalten.